I Islam und Christentum

Der Heilige Geist

"Der Heilige Geist", der dritte Teil der Dreifaltigkeit!!

 
Du verehrst den heiligen Geist?!

2 Verse werden die Dreifaltigkeit zerstören...
 
(Matthäus 1:18)


"Mit der Geburt Jesu Christi war es so: Maria, seine Mutter, war mit Josef verlobt; noch bevor sie zusammengekommen waren, zeigte sich, dass sie ein Kind erwartete - durch das Wirken des Heiligen Geistes."
 
Dieser Vers sagt, dass der Heilige Geist zu Maria kam, um Jesus zu gebären!

Lukas erzählt nun auch genau dasselbe Ereignis.

Das sagt Lukas über den Heiligen Geist? Nennt er es Gott?
 
(Lukas 1: 26-27)

"Im sechsten Monat wurde der Engel Gabriel von Gott in eine Stadt in Galiläa namens Nazaret
zu einer Jungfrau gesandt. Sie war mit einem Mann namens Josef verlobt, der aus dem Haus David stammte. Der Name der Jungfrau war Maria."

 

Nun, wenn die Bibel keine Lügen hat, wie es sein sollte, da es DEIN HEILIGES BUCH ist, müssen wir folgern, dass:

Der Heilige Geist = Gabriel

Gabriel = Ein Engel

Ein Engel = Schöpfung Gottes



 
Die Schöpfung von Gott ist nicht anzubeten.

Christen verehren den Heiligen Geist...

Christen verehren die Schöpfung.

Doch nirgendwo in der Bibel steht, dass man den Heiligen Geist (oder Jesus) anbeten soll.

Lesen Sie auch: Die wahren Nachfolger von Jesus!!

Auch interessant

Spende für Weg zum Islam
Pixel
Live Konvertierung zum Islam

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie die neusten Beiträge immer als erstes!.

Unsere Facebook Seite

Meistgelesene Artikel


 

Suche