Pakistan: 171 Hindus konvertierten gemeinsam zum Islam

Pakistan: 171 Hindus konvertierten gemeinsam zum Islam

Ein pakistanischer Rechtsaktivist, Rahat Austin, hat auf seinem Twitter Konto berichtet, dass 171 Hindus aus Pakistan konvertiert wurden.


Rahat teilte am Sonntag mit, dass die Konvertierung hinduistischer Männer, Frauen und Kinder bei einer Zeremonie in Madarsa Ahsan-ul-Taleem, Sanghar in der pakistanischen Provinz Sindh, stattgefunden habe.

Ein ehemaliges Mitglied des Islamischen Ideologierats Noor Ahmad Tashar hat ihnen geholfen, zum Islam zu konvertieren, so Rahat.

Bereits im Juni konvertierten mehr als hundert Hindus im Distrikt Badin zum Islam.

Verwandte Themen:

Auch interessant