A Ausland

Be

Belgien: Parlament gegen Kopftuchverbot

Nach dem Brüsseler Parlament stellt sich nun auch das Parlament in Flandern gegen das sogenannte Kopftuchverbot im Parlamentsgebäude. Das Kopftuchverbot wurde von der rechtsextremistischen belgischen Partei Vlaams Belang (VB) gefordert.

Phillip Dewinter von VB hatte nach einem Kopftuchverbot sowie jeglichem Verbot von religiösen Symbolen für Mitarbeiter und Besucher des Parlaments gefordert. Fast einstimmig votierten jedoch Fraktionen im belgischen Parlament gegen das Verbot.


Die Liberalen (MR) im frankophonen Belgien hatten auch gegen das Kleidungsverbot für Beamten votiert. Auch die flandrischen Parteien PS, Ecolo und cdH im Brüsseler Parlament haben dagegen gestimmt. (ab)

Auch interessant

Spende für Weg zum Islam
Pixel
Live Konvertierung zum Islam

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie die neusten Beiträge immer als erstes!.

Unsere Facebook Seite

Meistgelesene Artikel


 

Suche