A Ausland

Trk

90 Jahre Türkische Republik - Feierlichkeiten zum Republikfest

Das Republikfest am 29. Oktober ist im ganzen Land mit großer Freude gefeiert worden.

Die erste Zeremonie fand im Mausoleum von Atatürk statt. Die Staatsspitze unter Führung von Staatspräsident Abdullah Gül legte im Mausoleum einen Kranz nieder und hielt eine Schweigeminute.

Staatspräsident Abdullah Gül trug sich in das Ehrenbuch ein. Anschließend nahm Gül im Palais Cankaya die Gratulationen zum Republikfest entgegen. Die Feierlichkeiten zum 90. Jahrestag des Republikfestes wurden im Atatürk Kulturzentrum in Ankara fortgesetzt.


An der Zeremonie nahmen Parlamentspräsident Cemil Cicek, Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan, der Vorsitzende der Republikanischen Volkspartei Kemal Kilicdaroglu, der Ministerrat, die Kommandanten der Waffengattungen, ausländische Botschafter, Offiziere und Bürger teil.

Staatspräsident Gül und Generalstabschef General Necdet Özel nahmen die offizielle Parade im Atatürk Kulturzentrum ab. Anschließend wurde die Nationalhymne gemeinsam gesungen, Gedichte vorgetragen und Volkstänze vorgeführt. Der 90. Geburtstag der Türkischen Republik wurde auch in Istanbul und Izmir und anderen Städten mit großer Freude feierlich begangen.

Auch interessant

Spende für Weg zum Islam
Pixel
Live Konvertierung zum Islam

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie die neusten Beiträge immer als erstes!.

Unsere Facebook Seite

Meistgelesene Artikel


 

Suche