D Deutschland

Hunderte Moscheen öffnen erneut die Türen für den deutschen Bürger

 



TOM 2018 mit dem Motto: "Religiösität induviduell, natürlich, normal" - Broschüren, Flyer und Plakate sind im folgenden Text verlinkt.

Berlin - Am 3. Oktober findet der Tag der Offenen Moschee (TOM) in ganz Deutschland statt.

Dieser Tag der Begegnung bietet für die deutschen Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit den Islam und die Moscheen näher kennen zu lernen. Mit Moscheeführungen, Podiumsdiskussionen, Ausstellungen, Büchertischen und kulturellen Beiträgen suchen die Moscheegemeinden das Gespräch mit ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern unseren Landes und empfangen sie in gewohnt muslimischer Gastfreundschaft.

Zusätzlich sind Flyer als auch Broschüren in den Moscheen erhältlich:

Broschüre-Link

20 Jahre TOM-Link

Die Muslime werden beim "Tag der offenen Moschee" für Gespräche zur Verfügung zu stehen und ihr Bestes geben, um Fragen der Besucher zu beantworten. Dabei wird es nicht so sehr auf ein einwandfreies Beherrschen der Sprache ankommen, als vielmehr auf den aufrichtigen Wunsch, miteinander in guter Weise umzugehen und gemeinsam diesen Feiertag im doppelten Sinne zu begehen.

Wir freuen uns, dass wieder viele hunderttausende Begegnungen stattfinen.



3. Oktober. am Tag der Deutschen Einheit: Brücken des Dialogs und für ein besseres Miteinander

Verwandte Artikel

Spende für Weg zum Islam
LiveZilla Live Chat Software

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie die neusten Beiträge immer als erstes!.

Unsere Facebook Seite

Meistgelesene Artikel