D Deutschland

12-jähriges türkisches Mädchen mit der Faust niedergeschlagen - Weg zum Islam

12-jähriges türkisches Mädchen mit der Faust niedergeschlagen

Am Montag Nachmittag hat ein islamfeindlicher Attentäter in Weinheim ein 12-jähriges türkisches Mädchen auf offener Straße mit der Faust niedergeschlagen.


Das kleine Mädchen hatte Schulschluss und war auf dem Weg nach Hause, als ein Mann, der ein Plakat mit fremdenfeindlichen Parolen mit sich trug, angefangen hat es zu verfolgen. Er soll die Zwölfjährige mehrmals angesprochen haben und als diese sich umdrehte, um darauf zu reagieren, schlug der Attentäter sie mit der Faust nieder. Das Kind fiel auf die Fahrbahn.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Mann, ca. 50 Jahre alt, kräftige Figur und blaue Augen. Er war bekleidet mit einer schwarzen Mütze, einer hüftlangen dicken Jacke, einer schwarz-weißen Camouflage-Hose und kniehohen, beigefarbenen Stiefeln ohne Schnürsenkel.

Über der Jacke trug er einen schwarzen Gürtel, in dem ein Messer mit schwarzem Griff gesteckt haben soll.

Quelle: Muslimstern

Auch interessant